Skip to content Skip to footer
CAMPUS FESTIVAL 2022
Künstler*in:VerifiziertDatum:14. Mai 2022Spielzeiten:tbaBühne:tbaOrt:Konstanz | BodenseestadionJetzt Tickets sichern!Ticket-Shop

Zimmer90

„Das Zimmer90 ist ein imaginärer Raum. Es hat sich richtig angefühlt die Band nach dem Ort zu benennen, der entsteht wenn wir Musik machen – Alle sind ins Zimmer90 eingeladen.” Ein intimer Raum, in dem jeder Willkommen ist, sich fallen lassen und wohlfühlen kann, dieses Gefühl vermitteln Joscha, Michi und Finn mit ihrer Musik aus dem metaphorischem Zimmer90. In in ihren Texten beschreiben und verarbeiten sie persönliche Themen auf eine beobachtende, wertfreie Art, die es möglichst vielen Menschen erlaubt sich damit zu identifizieren. Es geht dabei um die Beziehung zu sich selbst und zu Anderen, Gedankenwelten, Selbstentwicklung, wobei es ihnen wichtig ist viel Interpretationsraum zu lassen und sich bewusst von Stereotypen und Rollenbildern zu distanzieren. Trotz der teils schweren Themen schaffen sie es, ihre Musik sehr leicht und hoffnungsvoll klingen zu lassen, obwohl immer ein Hauch Melancholie mitschwingt, der nicht fehlen darf. Ihr Sound ist durchzogen von atmosphärischen Synth Waves gepaart mit groovigen Baselines und eingängigen Schlagzeugbeats, die durch organische Percussion Elemente verfeinert werden. Dazu kommen die emotionalen Akkorde und die Stimme von Joscha mit ihrem sanften, ehrlichen Klang. Es entsteht ein unverkennbarer Sound mit hohem Wiedererkennungswert. Zimmer90 ist verträumt, vibey und vor allem fühlbar – genau das macht sie besonders und lässt sie im Electro-Indie-Pop Kosmos herausstechen. 

Anfang 2020 releasen sie ihre erste Single “Movin’”, welche im ersten Jahr bereits über eine halbe Millionen Streams generierte, und beweisen damit, dass der Zimmer90-Sound funktioniert. Nach zwei weiteren selbstproduzierten Singles erschien im April 2021 die Debüt EP “Fall Back” produziert von Mario Simic, welcher bereits mit Größen wie Mavi Phoenix, Fil Bo Riva und BRUCKNER zusammenarbeitete. Das angesehene Label Kitsuné aus Paris, bei dem unter anderem Phoenix, Parcels und Two Door Cinema Club untergebracht sind, wurde bereits aufmerksam auf die Band und veröffentlichte von Zimmer90 als featured artist die Single “Fall Back” der EP. Am 25.06. erschien zusammen mit dem Rapper TYM ihre erste Single auf Deutsch „Alle wollen Geld“ und damit beweisen sie einmal mehr, dass man sie nicht einfach in eine Schublade stecken kann. Am 13.08 erschien ihre neuste Single „Drowning“, passend dazu gab es zusammen mit dem Künstler orbit in Stuttgart ein Release Konzert, bei dem die Jungs endlich die Chance hatten ihre Live-Performance unter Beweis zu stellen und den einzigartigen Zimmer90-Vibe auf die Bühne zu bringen. Aber das ist nicht alles: Sowohl die Rikas als auch Luis Ake holen Zimmer90 als Support zu ihren Shows in Stuttgart und ihr Slot auf dem Waves Vienna Festival ist bereits bestätigt. Es bleibt spannend, was im Zimmer90 noch passieren wird, aber eins ist sicher: Es ist immer wieder eine Überraschung, zu was dieser Ort in der Lage ist! Enter Zimmer90!